Angebote zu "Analyse" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Brinks:Energieausweis und Energetische
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.08.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Energieausweis und Energetische Sanierung von Gebäuden, Titelzusatz: Erstellung u. Analyse vom Energieausweis Energetische Optimierung an Beispielen Wirtschaftlichkeitsberechnungen Förderung - Finanzierung, Autor: Brinks, Pascal, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 216, Informationen: Paperback, Gewicht: 345 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Meyer, C: Analyse und Bewertung von Energiebila...
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Analyse und Bewertung von Energiebilanzen vorhandener, nachträglich wärmegedämmter Bauobjekte im Einfamilienhausbereich, Titelzusatz: Energetische Sanierung in Form der Kerndämmung, Auflage: 1. Auflage von 1990 // 1. Auflage, Autor: Meyer, Christian, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 124, Gewicht: 189 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Energieausweis und Energetische Sanierung von G...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Energieausweis und Energetische Sanierung von Gebäuden ab 79 € als Taschenbuch: Erstellung u. Analyse vom Energieausweis Energetische Optimierung an Beispielen Wirtschaftlichkeitsberechnungen Förderung - Finanzierung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Analyse und Bewertung von Energiebilanzen vorha...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse und Bewertung von Energiebilanzen vorhandener nachträglich wärmegedämmter Bauobjekte im Einfamilienhausbereich ab 27.99 € als epub eBook: Energetische Sanierung in Form der Kerndämmung. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Analyse und Bewertung von Energiebilanzen vorha...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse und Bewertung von Energiebilanzen vorhandener nachträglich wärmegedämmter Bauobjekte im Einfamilienhausbereich ab 27.99 EURO Energetische Sanierung in Form der Kerndämmung. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Energetische Sanierung
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Energetische Sanierung - der Leitfaden für energiebewußtes und nachhaltiges SanierenNachhaltige Altbausanierung bedeutet mehr als nur eine Verbesserung der Energiebilanz - und gerade diese Komplexität prädestiniert Architekten für die Aufgabe. Das Buch "Energetische Sanierung" wurde von Architekten für Architekten geschrieben. Es zeigt, wie Gestaltung, Konstruktion und Anlagetechnik bei der Sanierung unterschiedlicher Gebäudetypen ineinander greifen.- Ökonomie und Ökologie der energetischen Sanierung- Konstruktive udn anlagentechnische Maßnahmen- Bilanzierung nach DIN V 18599- Analyse gebauter Beispiele- Zahlreiche Konstruktionsdetails

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Untersuchung von Energieeinsparmöglichkeiten an...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Bestandsgebäude stellen für Zimmereien und andere Baugewerke ein hohes Auftragspotenzial dar. Im Zeitalter hoher Energiepreise, von Klimadiskussionen und der Energieeinsparverordnung gewinnt die Energieberatung dabei zunehmend an Bedeutung. Die vorliegende Diplomarbeit will anhand des Wohnhauses eines Auftraggebers energetische Einsparpotenziale bei der Gebäudedämmung sowie im Bereich der Heizung und Warmwasserbereitung aufdecken. Nach einer Ist-Analyse der Bauteile und Anlagenkomponenten werden verschiedene Varianten der energetischen Sanierung unter Bezug auf geltende Verordnungen und Normen rechnerisch untersucht und bewertet. Bei den Modernisierungskonzepten sollen effiziente und erneuerbare Energien herausgestellt werden. Ergänzend werden für weitere moderne Heizungsvarianten die Vorteile hinsichtlich Ökonomie und Ökologie dargelegt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis3 Verzeichnis der Abkürzungen und Symbole7 1.Notwendigkeit der Energieeinsparung9 1.1Wohngebäude als Energieverbraucher9 1.2Unwelt- und Klimaschutz als internationale Herausforderung10 1.3Das CO2-Gebäudesanierungsprogramm11 2.Die Energieeinsparverordnung13 2.1Herangehensweise der EnEV13 2.2Bezug der EnEV auf Normen und Regelwerke14 2.3Die neue EnEV 2007 und der Energieausweis14 2.4Energiebilanzierung nach EnEV 200416 2.4.1Das Monatsbilanzverfahren16 2.4.2Das Heizperiodenverfahren16 3.Das Objekt18 3.1Prinzipielle Angaben zu Bauart und Aufbau18 3.2Die Hüllflächenbauteile18 3.2.1Aussenwände18 3.2.2Dach19 3.2.3Fenster19 3.2.4Bodenplatte19 3.3Anlagentechnik20 3.3.1Heizung20 3.3.2Warmwasserbereitung20 3.4Heizenergieverbrauch im Ist-Zustand21 3.5Geometrie des Gebäudes21 4.Der Wärmedurchgangskoeffizient als Bauteilkenngrösse23 4.1Sinn und Zweck des U-Wertes23 4.2Berechnung des U-Wertes anhand der Bodenplatte und des Daches23 5Energiebilanz für den Ist-Zustand unter Normbedingungen28 5.1Transmissionswärmeverluste28 5.2Lüftungswärmeverluste30 5.3Interne Wärmegewinne30 5.4Solare Wärmegewinne31 5.5Berechnung des Heizwärmebedarf nach EnEV32 5.5.1Raumheizung32 5.5.2Warmwasserbereitung33 5.6Endenergiebedarf33 5.6.1Bedeutung als wärmetechnische Grösse33 5.6.2Zusammenhang zwischen Endenergiebedarf und Heizwärmebedarf34 5.6.3Berechnungsmethode35 5.6.4Aufwandszahlen für Raumheizung und Warmwasser35 5.6.5Hilfsenergie36 5.6.6Berechnung des Endenergiebedarfs im Bestand37 5.6.7Auswertung der Ergebnisse37 5.7Der [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Wertschöpfung durch Klimaschutz. Eine gesamtwir...
19,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Energiewissenschaften, Universität Leipzig (Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den ökonomischen Effekten von Erneuerbaren Energien und Energieeffizienzmassnahmen im Zusammenhang mit Klimaschutz. Bei den Massnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz richtet sich der Fokus insbesondere auf die energetische Sanierung des Gebäudebestandes. Unter der dabei getroffenen Annahme, dass Erneuerbare Energien und Energieeffizienzmassnahmen Wertschöpfung generieren, wird zusammenfassend herausgestellt, um welche Wertschöpfungseffekte es sich konkret handelt. Darüber hinaus wird analysiert, ob derartige Effekte sowohl auf kommunaler als auch auf nationaler Ebene auftreten und wie hoch diese in den einzelnen Wertschöpfungsebenen ausfallen. Dazu wird bei dieser theoretischen Analyse neben einschlägigen Fachbüchern (z.B. KALTSCHMITT et al. 2013; STRÖBLE et al. 2012) hauptsächlich auf entsprechende Studien (z.B. ARETZ et al. 2013; BOST et al. 2013; HIRSCHL et al. 2011; KOSFELD et al. 2013; KUCKSHINRICHS et al. 2012; LEHR et al. 2012), in denen unter anderem auch die Wertschöpfungseffekte von Erneuerbaren Energien und Energieeffizienzmassnahmen bereits betrachtet worden sind, zurückgegriffen. In diesen Studien erfolgte die Wertschöpfungsbetrachtung von Erneuerbaren Energien und Energieeffizienzmassnahmen jedoch weitestgehend getrennt voneinander. Auch die einzelnen Wertschöpfungsebenen wurden darin grösstenteils separat beleuchtet, sodass es bislang kaum einschlägige Arbeiten zum aktuellen Forschungsstand mit einer gesamtwirtschaftlichen Betrachtung der Wertschöpfung durch Klimaschutz gibt. Aus dieser Forschungslücke resultierte letztendlich die Motivation des Autors zur Anfertigung dieser Arbeit. Im Ergebnis wird deutlich, dass sowohl durch die Nutzung von Erneuerbaren Energien als auch von Energieeffizienzmassnahmen auf nationaler und kommunaler Ebene eine Reihe von Effekten generiert werden und diese somit zur Gesamtwertschöpfung beitragen. Der grössere Anteil davon ist auf die kommunale Ebene zurückzuführen. Dies lässt folglich ein hohes Wertschöpfungspotential der Kommunen erkennen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Untersuchung von Energieeinsparmöglichkeiten an...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Bestandsgebäude stellen für Zimmereien und andere Baugewerke ein hohes Auftragspotenzial dar. Im Zeitalter hoher Energiepreise, von Klimadiskussionen und der Energieeinsparverordnung gewinnt die Energieberatung dabei zunehmend an Bedeutung. Die vorliegende Diplomarbeit will anhand des Wohnhauses eines Auftraggebers energetische Einsparpotenziale bei der Gebäudedämmung sowie im Bereich der Heizung und Warmwasserbereitung aufdecken. Nach einer Ist-Analyse der Bauteile und Anlagenkomponenten werden verschiedene Varianten der energetischen Sanierung unter Bezug auf geltende Verordnungen und Normen rechnerisch untersucht und bewertet. Bei den Modernisierungskonzepten sollen effiziente und erneuerbare Energien herausgestellt werden. Ergänzend werden für weitere moderne Heizungsvarianten die Vorteile hinsichtlich Ökonomie und Ökologie dargelegt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis3 Verzeichnis der Abkürzungen und Symbole7 1.Notwendigkeit der Energieeinsparung9 1.1Wohngebäude als Energieverbraucher9 1.2Unwelt- und Klimaschutz als internationale Herausforderung10 1.3Das CO2-Gebäudesanierungsprogramm11 2.Die Energieeinsparverordnung13 2.1Herangehensweise der EnEV13 2.2Bezug der EnEV auf Normen und Regelwerke14 2.3Die neue EnEV 2007 und der Energieausweis14 2.4Energiebilanzierung nach EnEV 200416 2.4.1Das Monatsbilanzverfahren16 2.4.2Das Heizperiodenverfahren16 3.Das Objekt18 3.1Prinzipielle Angaben zu Bauart und Aufbau18 3.2Die Hüllflächenbauteile18 3.2.1Außenwände18 3.2.2Dach19 3.2.3Fenster19 3.2.4Bodenplatte19 3.3Anlagentechnik20 3.3.1Heizung20 3.3.2Warmwasserbereitung20 3.4Heizenergieverbrauch im Ist-Zustand21 3.5Geometrie des Gebäudes21 4.Der Wärmedurchgangskoeffizient als Bauteilkenngröße23 4.1Sinn und Zweck des U-Wertes23 4.2Berechnung des U-Wertes anhand der Bodenplatte und des Daches23 5Energiebilanz für den Ist-Zustand unter Normbedingungen28 5.1Transmissionswärmeverluste28 5.2Lüftungswärmeverluste30 5.3Interne Wärmegewinne30 5.4Solare Wärmegewinne31 5.5Berechnung des Heizwärmebedarf nach EnEV32 5.5.1Raumheizung32 5.5.2Warmwasserbereitung33 5.6Endenergiebedarf33 5.6.1Bedeutung als wärmetechnische Größe33 5.6.2Zusammenhang zwischen Endenergiebedarf und Heizwärmebedarf34 5.6.3Berechnungsmethode35 5.6.4Aufwandszahlen für Raumheizung und Warmwasser35 5.6.5Hilfsenergie36 5.6.6Berechnung des Endenergiebedarfs im Bestand37 5.6.7Auswertung der Ergebnisse37 5.7Der [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot